ARIS Prozessanalyse der Zielgrößen

Inhalte

Die ARIS Prozessanalyse untersucht die Prozesse auf Einhaltung von Rahmenbedingungen sowie hinsichtlich unterschiedlicher Zielgrößen und arbeitet die Schwachstellen heraus.

Verfahren

Bild Prozessanalyse Zahnräder

ARIS Analyse

Zu den Rahmenbedingungen zählen die Einhaltung der Methoden und Modellerierungskonventionen sowie die Einhaltung der Grundsätze ordnungsmäßiger Modellierung. Die Analyse der Zielgrößen beinhaltet den Grad der Optimierung und die Feststellung weiterer Verbesserungspotenziale. Zur Untersuchung der Prozesse können Sematik-Check und entsprechende Berechnungsverfahren (z.B. Personalbedarfsrechnung) eingesetzt werden.

Review

Die Prozessanalyse kann im Rahmen eines Reviews der Prozessmodelle durchgeführt werden. Die Ergebnisse lassen sich dann in einem Reviewbericht dokumentieren.

Die vorliegenden Ergebnisse bilden die Basis für die sich anschließende Prozessoptimierung.

Beispiele für Zielgrößen

Prozesskosten: QS-Kosten, Fehlleistungskosten, Steuerungskosten, ...
Prozessgüte: Produktqualität, Durchlaufzeit, Bearbeitungszeit, Termintreue, Ausbeute, ...

® ARIS ist eine registrierte Marke der Software AG, Darmstadt.
Die angebotenen Dienstleistungen sind Leistungen der C-BOSS Unternehmensberatung, Weinstadt bei Stuttgart.

© 2021 C-BOSS Dr.Oßwald, Weinstadt - info(@)c-boss.de - +49 7151 967870